Zum Hauptinhalt Zur Suche Zur Kontaktseite Zur Sitemap

04.03.2009

Chief Risk Officer verstärkt Vorstand der ARAG

Dr. Joerg Schwarze (43) wurde vom Aufsichtsrat der ARAG Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungs-AG in den Vorstand des Unternehmens berufen. Im Konzernvorstand der ARAG wird er das neu geschaffene Ressort Konzern Risikomanagement und Konzern Controlling verantworten. Dazu gehören die Funktionen Risikomanagement, Controlling und Beteiligungscontrolling. Dr. Joerg Schwarze ist derzeit als Bereichsvorstand Risk Governance & Controlling bei der Dresdner Bank AG tätig.

Mit der Schaffung des neuen, eigenständigen Ressorts im Vorstand trägt der Aufsichtsrat dem besonderen Stellenwert dieser Funktion im Hinblick auf die Anforderungen von Solvency II für die Versicherungswirtschaft Rechnung.

„Der ARAG Konzern zeigt sich in der Finanzkrise robust und solide. Mit der neuen Funktion schaffen wir eine wesentliche Voraussetzung dafür, dass es auch künftig so bleibt“, kommentierte ARAG Vorstandsvorsitzender und Mehrheitsaktionär, Dr. Paul-Otto Faßbender, die personelle Verstärkung des Führungsgremiums.

Dr. Joerg Schwarze tritt seine neuen Aufgaben im Vorstand der ARAG Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungs-AG zum 01. April 2009 an.

Cookies auf ARAG.COM

Wir verwenden verschiedene Arten von Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Hier finden Sie das Impressum.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen.

Den Link zu unseren Datenschutzhinweisen finden Sie
jeweils am Ende jeder Seite (im Footer-Bereich).