Zum Hauptinhalt Zur Suche Zur Kontaktseite Zur Sitemap

17.02.2014

ARAG Produktoffensive 2014

Eine umfassende Produktoffensive startet der ARAG Konzern am 17. Februar 2014: Über alle Sparten hinweg erhalten die Kunden neue Produkte mit vielen einzigartigen Leistungsbestandteilen. Ob Bauherren-Rechtsschutz, Pflege-Bahr oder Online-Forderungsmanagement und erweiterte Produkthaftpflichtversicherung für Gewerbekunden – die Highlights sind vielfältig und ergänzen die bisherige leistungsstarke ARAG Produktpalette. „Mit unserer Produktoffensive untermauern wir einmal mehr unseren Ruf als innovativer und leistungsstarker Qualitätsversicherer“, unterstreicht Dr. Paul-Otto Faßbender, Vorstandsvorsitzender des ARAG Konzerns.

Neue innovative Versicherungslösungen für die Kunden

Immobilien-Rechtsschutz: Erstmals inklusive Bauherren-Deckung
ARAG Existenz-Schutz: Innovative Absicherung bei Unfällen/schweren Erkrankungen
ARAG Business Aktiv: Erfolgreiches Gewerbeprodukt mit vielen neuen Leistungen
Betriebliche Krankenversicherung: Produktfamilie durch stationäre Tarife erweitert
Neue Pflegetarife: Leistungsstarkes Vorsorge-Doppel inklusive staatlicher Förderung
Risikolebensversicherung: Flexibler Hinterbliebenenschutz besonders für Familien

ARAG Aktiv-Rechtsschutz Immobilie

Mit diesem neuen Rechtsschutzprodukt bringt der ARAG Konzern ein umfangreiches Leistungspaket für Vermieter, Eigentümer und Mieter in drei Tarifvarianten – Basis, Komfort und Premium – auf den Markt. Ein Novum: In der Premiumvariante sind nun auch die Erstellung von Übergabeprotokollen sowie Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit dem Bau oder Kauf von Immobilien mit eingeschlossen. Darüber hinaus bietet der „Bauherren-Service“ Leistungen wie Mediation, Bauherren-Telefon und die Bonitätsprüfung von Handwerkern in allen drei Leistungsvarianten. Passende Leistungen für Vermieter sind zudem das ARAG Online-Forderungsmanagement, die rechtliche Hilfestellung bei Mietnomaden oder der Schutz gegen Mietausfall.

ARAG Existenz-Schutz

Eine innovative Absicherung bei Unfällen oder schweren Erkrankungen bietet der neue ARAG Existenz-Schutz beispielsweise für Nicht-Berufstätige, Selbstständige und junge Familien. Sie können sich umfassend gegen die finanziellen Folgen einer Invalidität absichern, die durch eine schwere Krankheit oder einen Unfall ausgelöst wird. Die Leistungen lassen sich individuell anpassen. Nichtraucher erhalten Prämienvorteile. Im Fall der Fälle erhält der Kunde in der emotional besonders schwierigen Zeit – etwa nach einem Unfall – einen persönlichen Reha-Manager zur Seite. Umfangreiche Hilfs- und Pflegeleistungen erleichtern den Alltag. Zusätzlich steht eine Kapitalsoforthilfe bereit und Kosten für kosmetische Operationen oder behindertengerechten Wohnungsumbau werden übernommen.

ARAG Business Aktiv

ARAG Business Aktiv bietet gezielt einen umfassenden und erschwinglichen Versicherungsschutz für Gewerbetreibende, Geschäftsinhaber und Unternehmen. Dieses Gewerbeprodukt ist im Rahmen der ARAG Produktoffensive 2014 überarbeitet und ebenfalls mit starken Leistungen ausgebaut worden. So ist jetzt das ARAG Online-Forderungsmanagement sowie die Bonitätsprüfung von potenziellen Kunden im Produkt inklusive – eine Neuheit im Bereich der gewerblichen Kompositversicherung. Neu ist auch die standardmäßige „erweitere Produkthaftung“ für beispielsweise Handwerker oder Händler. Darüber hinaus wurde auch die Deckungssumme bei der Betriebshaftpflicht erhöht. Die neue Elektronik-Betriebsunterbrechungsversicherung sichert den Einkommensausfall ab, der im Versicherungsfall durch einen Defekt an der technischen Infrastruktur entsteht.

ARAG Business Line

Die betriebliche Krankenversicherung wird für die Arbeitnehmer immer wichtiger. Für alle Arbeitgeber, die diesen Bedarf für ihre Belegschaft und ihr Unternehmen nutzen möchten, hat die ARAG Krankenversicherung ein attraktives Angebot parat: Durch die leistungsstarken Zusatztarife in den Bereichen Zahn, Vorsorge – und ganz neu auch Stationär – erhalten Unternehmer individuell kombinierbare, attraktive Vorsorgelösungen für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Nur drei der zahlreichen Produkthighlights: Keine Gesundheitsprüfung, keine Wartezeiten und nur ein Vertrag, der eine einfache Abwicklung auf Arbeitgeberseite sicherstellt. Einzigartig am deutschen Markt ist die Beitragsbefreiung bei Elternzeit oder Arbeitsunfähigkeit.

ARAG FörderPflege und ARAG IndividualPflege

In der Pflegeversicherung hat die ARAG Krankenversicherung ebenfalls ein neues Angebot auf den Markt gebracht: Zwei Tarife bieten einen flexiblen, servicestarken und sich optimal ergänzenden Schutz im Falle des (Pflege-)Falles. Neben der ARAG FörderPflege als günstigem und zudem staatlich gefördertem Einstiegsprodukt können mit der ARAG IndividualPflege verbleibende Versorgungslücken je nach Bedarf und individuellen Ansprüchen passgenau geschlossen werden. Eine Gesundheitsprüfung ist bei der Förderpflege nicht erforderlich, bei der IndividualPflege stark vereinfacht. Eines der Highlights der IndividualPflege: die zeitlich unbegrenzte Dynamik – auch im Leistungsfall.

ARAG Risikolebensversicherung

Die neue ARAG Risikolebensversicherung stellt sicher, dass Hinterbliebene zumindest in finanzieller Hinsicht im Fall der Fälle besser versorgt sind. Sie bietet besonders Berufseinsteigern und jungen Familien die Chance, wirtschaftliche Risiken in Grenzen zu halten. Neben den flexiblen Möglichkeiten, die Beiträge an die aktuellen Lebensumstände anzupassen bietet die Police auch eine neuartige vorgezogene Todesfallleistung: Wird der Kunde mit der Diagnose einer unheilbaren, fortschreitenden Krankheit konfrontiert, erhält er die vereinbarte Versicherungssumme bereits zu Lebzeiten ausgezahlt. Optimal ergänzt werden kann die neue ARAG Risikolebensversicherung mit der überarbeiteten ARAG Berufs- und Erwerbsunfähigkeits-Zusatzversicherung.

Die Details

ARAG mag Häuslebauer: Neuer Immobilien-Rechtsschutz inklusive Bauherren-Rechtsschutz

 
„Rundum-Sorglos-Paket“ für Vermieter, Eigentümer und Mieter
Drei Leistungsvarianten je nach individuellem Bedarf zur Auswahl
Unterstützung bei Mietausfall und Mietnomaden
Bonitätsauskunft und Übergabeprotokoll sorgen für Sicherheit
Alle Varianten inklusive außergerichtlicher Konfliktlösungselemente

Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit Bauvorhaben sind in reinen Rechtsschutzpolicen der deutschen Versicherungswirtschaft bisher ausgeschlossen. Der neue ARAG Aktiv-Rechtsschutz Immobilie der ARAG geht nun neue Wege und schließt Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit Bau oder Kauf von Immobilien in seiner Premium-Variante ausdrücklich mit ein. Darüber hinaus beitet die neue Produktgeneration zahlreiche weitere Leistungen rund um die Themen Mieten, Vermieten und Bauen.

Umfangreicher Schutz für Bauherren

„Anwaltsberatung, Anwaltsschreiben, Prozesskosten – all dies ist mit unserem Bauherren-Rechtsschutz bis zu einem Limit in Höhe von 10.000 Euro pro Vertragslaufzeit abgesichert“, erklärt Dr. Matthias Maslaton, Vorstand Produkt und Innovation der ARAG. Dieser Schutz ist in der Premium-Variante enthalten und reicht für ein Verfahren in erster Instanz bei einem Streitwert von bis zu 40.000 Euro. In dieser Höhe sind damit 75 Prozent aller Streitigkeiten abgedeckt. Je nach Prozessausgang können auch die Kosten für höhere Streitwerte übernommen werden. Auch die Basis- und Komfort-Varianten bieten Bauherren Vorteile. Der sogenannante Bauherren-Service bietet Leistungen wie Mediation, Bauherren-Telefon und die Bonitätsprüfung von Handwerkern in allen drei Leistungsvarianten.

Drei Leistungsvarianten

Der neue ARAG Aktiv Rechtsschutz Immobilie ist sowohl als Soloprodukt als auch kombiniert mit den anderen üblichen Rechtsschutzbausteinen in drei Leistungsvarianten abschließbar: Basis, Komfort und Premium. Mit einer Reihe innovativer Elemente setzt die Produktserie insgesamt neue Maßstäbe und spricht dabei Vermieter, Mieter und Eigentümer gleichermaßen an.

Noch mehr Premiumleistung

Die Premium-Variante ergänzt die Basis- und Komfortleistungen weiter durch Rechtsschutz bei Ver-tragsstreitigkeiten zum Beispiel mit Handwerkern oder Dienstleistern, außerdem bei Streitigkeiten wegen einmaliger Erschließungsabgaben oder bei Plan- und Feststellungsverfahren. Neu ist auch der rechtliche Schutz bei Erwerb, Installation und Betrieb von Photovoltaikanlagen mit einer Spitzenleistung von bis zu 10 Kilowatt.

Konfliktlösung von Anfang an

Damit ein Streitfall gar nicht erst vor Gericht landet, beinhalten alle drei Varianten des ARAG Aktiv-Rechtsschutz Immobilie Leistungen rund um die außergerichtliche Streitschlichtung. So steht zum Beispiel die telefonische Rechtsberatung allen Versicherten rund um die Uhr zur Verfügung. Auch eine Konfliktlösung mittels Mediation ist versichert. Und wenn im Rahmen einer Mediation die Einholung eines Sachverständigengutachtens zweckdienlich erscheint und sich die streitenden Parteien auf einen Sachverständigen geeinigt haben, übernimmt die ARAG dessen Vergütung bis 1.000 Euro.

ARAG Forderungsmanagement

Ein besonderer Service für Vermieter ist das ARAG Forderungsmanagement. Ausstehende Zahlungen säumiger Mieter können für Vermieter zu einem existenzbedrohlichen Risiko werden. Insbesondere, wenn die Mietzahlungen benötigt werden, um eventuelle Bankkredite zu bedienen. In der Komfort- und Premiumvariante stellt die ARAG betroffenen Vermietern bei unstrittigen Forderungen einen Dienstleistungspartner zur Seite, der sich – notfalls bis zur Vollstreckung – um die ausstehenden Mieten kümmert.

Hilfe im Fall von Mietnomaden

Sie zahlen keine Miete, ziehen häufig um und hinterlassen dem Vermieter eine heruntergekommene, verwahrloste Wohnung voller Müll: Mietnomaden. In vielen Fällen ist ein Räumungstitel der einzige Weg, Mietnomaden loszuwerden. Neben den Anwalts- und Gerichtskosten übernimmt die ARAG in allen Leistungsvarianten auch die Kosten für die Vollstreckung der Räumungsklage, die Kosten für das Ausräumen der Wohnung sowie den Abtransport und das Einlagern des Mietnomaden-Inventars. Damit es aber erst gar nicht so weit kommt, können Vermieter mit einem Bonitäts-Check künftiger Mieter vorsorgen.

Ausstehende Mieten finanziell verkraften

Bei den Leistungsvarianten Komfort und Premium können sich Vermieter zusätzlich vor Mietausfall schützen. Hat der Vermieter gekündigt, und der Mieter räumt die Wohnung nicht und kommt seinen Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nach, erhält der Vermieter über diese Zusatzdeckung der ARAG Allgemeine Versicherungs-AG den Ausfall von bis zu zwölf Monatsmieten inklusive Mietnebenkosten ersetzt.

Kein Stress bei der Übergabe

Für Mieter und Vermieter gleichermaßen bedeutsam ist Rechtssicherheit bei der Übergabe einer Wohn- oder Gewerbeeinheit. Die ARAG übernimmt deshalb in der Premiumvariante die Kosten eines Dienstleisters, der den Versicherten auf diesem Weg begleitet – bis zu zwei Mal pro Jahr – egal ob beim Ein- oder Auszug. „Ein professionell erstelltes Übergabeprotokoll schützt vor späteren Unstimmigkeiten hinsichtlich des Zustands der Mieteinheit“, so Dr. Matthias Maslaton.

Sofortschutz

Während der Versicherungsschutz in der Regel frühestens mit dem Abschluss eines Vertrages beginnt, versichert der ARAG Aktiv-Rechtsschutz Immobilie bereits früher. Mieter und Vermieter sind bei Streitigkeiten wegen der Wirksamkeit von Mietvertragsklauseln auch dann geschützt, wenn die Mietverträge bis maximal drei Monate älter sind als der Rechtsschutzvertrag.

ARAG Existenz-Schutz: Sofortige Rentenzahlung bei Unfall oder schwerer Krankheit

 
Innovative Absicherung bei Unfällen oder schweren Erkrankungen
Starker Schutz für Nicht-Berufstätige, Selbstständige und junge Familien
Leistungsanpassungen je nach individuellem Bedarf möglich
Nichtraucher profitieren von Prämienvorteilen
Attraktive Hilfs- und Pflegeleistungen inklusive

Eine schwere Krankheit oder ein Unfall durchkreuzen immer die Lebenspläne. Gegen die finanziellen Folgen eines solchen Ereignisses bietet die gesetzliche Grundversorgung nur einen sehr eingeschränkten Schutz. Der neue ARAG Existenz-Schutz bietet eine umfassende Absicherung gegen die finanziellen Folgen einer Invalidität, die durch eine schwere Krankheit oder einen Unfall ausgelöst wird. Dabei ist das Angebot deutlich günstiger als eine vergleichbare Berufsunfähigkeitspolice.

Innovation für neue Zielgruppen

„Das innovative Konzept verbindet verschiedene Leistungen zur Absicherung bei Unfällen oder schweren Erkrankungen miteinander“, erläutert Dr. Matthias Maslaton, ARAG Vorstand Produkt und Innovation. „Es eignet sich wegen der geringen Kosten auch für Nicht-Berufstätige oder junge Familien, die sich noch keine Berufsunfähigkeitsversicherung leisten können und noch keine ausreichenden Leistungen aus der gesetzlichen Versorgung erwarten können.“ Die Höhe der Beiträge bemisst sich dabei nach dem individuellen Risiko und ist insbesondere vom Alter und vom Gesundheitszustand abhängig.

Objektive Kriterien entscheiden im Leistungsfall

Anders als bei der Berufsunfähigkeitsversicherung, ist es beim ARAG Existenz-Schutz für die Auszahlung der Rentenleistung unerheblich, ob der Versicherte in seiner beruflichen Tätigkeit eingeschränkt ist oder nicht. Die häufig strittige Prüfung der Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit entfällt. Die Rentenleistung erfolgt, wenn die objektiven, medizinischen Anspruchskriterien erfüllt sind: bei Invalidität durch einen Unfall (ab einem Invaliditätsgrad von 50%), bei schweren Organschäden, einer Krebserkrankung, einer Pflegebedürftigkeit (ab Pflegestufe 1) sowie beim Verlust wichtiger Grundfähigkeiten wie zum Beispiel Sehen oder Gehen.

Nichtraucher zahlen weniger

Weil Nichtraucher ein deutlich geringeres Risiko haben, zum Beispiel an einem Krebsleiden zu erkranken, zahlen sie auch geringere Beiträge als Raucher. Diese Beitragspraxis ist nicht nur gerecht und besonders günstig für Versicherte, die gesund leben, sondern auch eine Neuheit im deutschen Markt für Produkte dieser Art.

Eine dynamische Versicherung für ein dynamisches Leben

Durch eine Reihe von Wahlrechten kann der ARAG Existenz-Schutz den individuellen Bedürfnissen angepasst werden. So kann bei Abschluss der Police zwischen einer Rentenzahlung bis zum 67. Lebensjahr und einer lebenslangen Rente gewählt werden. Zur Absicherung eines steigenden finanziellen Bedarfs kann eine jährliche Dynamik vereinbart werden. Verändern sich die Lebensumstände, kann auch die Rentenleistung ohne weitere Gesundheitsprüfung angepasst werden. „Es ist uns besonders wichtig, dass unsere Kunden jede Chance nutzen können, die sich ihnen in einem aktiven Leben bietet. Das ist nach unserem Selbstverständnis die Aufgabe einer starken Versicherung“, so Dr. Mattias Maslaton. Wenn der Versicherungsnehmer zum Beispiel heiratet oder ein Kind geboren wird, ermöglicht die „Nachversicherungsgarantie“ eine Anpassung der Rente um bis zu 50%.

ARAG Leistungen deutlich besser als der Wettbewerb

Mit vielen innovativen Extras gelingt es der ARAG, sich vom Markt abzusetzen. Zum Beispiel sorgt die Rentengarantie dafür, dass Hinterbliebene im Todesfall noch bis zu fünf Jahre lang durch die Rentenzahlung versorgt sind. Wird ein Leistungsfall, zum Beispiel eine Pflegebedürftigkeit, verspätet gemeldet, leistet die ARAG rückwirkend für bis zu 36 Monate – marktüblich ist die Beschränkung der rückwirkenden Zahlung auf sechs Monate. Der „erweiterte Unfallbegriff“ in Verbindung mit einer verbesserten Gliedertaxe sowie das Paket beitragsfrei mitversicherter Rechtsschutzleistungen – wie beispielsweise Rechtsschutz für Opfer von Gewaltstraftaten, Schadenersatz- und Patienten-Rechtsschutz – sind in diesem Umfang für einen Existenz-Schutz einmalig.

Soforthilfe in der emotional schwierigen Anfangszeit

In allen Leistungsfällen (außer bei Krebserkrankungen) wird zusätzlich zur Rentenzahlung eine Kapitalsoforthilfe in Höhe von sechs Monatsrenten ausgezahlt, um nach der Diagnose einer Erkrankung für schnelle finanzielle Hilfe zu sorgen. Besonders hervorzuheben sind die bei der ARAG enthaltene Kapitalsoforthilfe bei Hauttransplantationen sowie die zusätzliche Kostenübernahme von bis zu 30.000 Euro für z. B. kosmetische Operationen, behindertengerechte Umbauten oder Transportkosten.

Hilfs- und Pflegeleistungen inklusive

Beim ARAG Existenz-Schutz sind die Hilfs- und Pflegeleistungen inklusive: Kann sich die versicherte Person, zum Beispiel nach einem Unfall oder wegen einer versicherten Erkrankung, zu Hause nicht selbst versorgen und benötigt Hilfe, bringen erfahrene Mitarbeiter der ARAG Partnerunternehmen für bis zu neun Monate Essen, machen Besorgungen, kaufen ein und helfen bei der persönlichen Grundpflege.

ARAG mag Unternehmer: Der Rund-um-Schutz für Unternehmen

 
Innovative Neuauflage des erfolgreichen Gewerbeproduktes ARAG Business Aktiv
Neue und attraktive Hilfen bei säumigen Zahlern
Erweiterter Schutz für Haftungsrisiken von bis zu 200.000 Euro
Online Rechts-Service mit mehr als 1.000 Verträgen und Dokumenten inklusive

In Deutschland gibt es rund 3,1 Millionen umsatzsteuerpflichtige Unternehmen; vom kleinen Familienbetrieb bis zum weltumspannenden Konzern, vom produzierenden Gewerbe bis zum reinen Dienstleister. Etwa zwei Drittel davon sind Einzelunternehmen. Allen Unternehmen, unabhängig von ihrer Größe, kommt in unserer sozialen Marktwirtschaft eine fundamentale Rolle zu. Aus diesem Grund hat die ARAG für Gewerbetreibende, Geschäftsinhaber und Unternehmen einen umfassenden und erschwinglichen Versicherungsschutz entwickelt. Mit ARAG Business Aktiv 2014 legt das Düsseldorfer Familienunternehmen eine innovative Neuauflage seines erfolgreichen Gewerbeproduktes vor.

Liquiditätsengpässe wegen hoher Außenstände?

Säumige Zahler sind ein Risiko für Unternehmen und Selbstständige. Die ARAG bietet hier einen besonderen Schutz: Das ARAG Online Forderungsmanagement sowie die Bonitätsprüfung von Geschäftspartnern und Kunden sind in Business Aktiv 2014 inklusive – eine Neuheit im Bereich der gewerblichen Kompositversicherung. Für unstrittige Forderungen von 25 bis 250.000 Euro ist eine unbegrenzte Anzahl an Mahnverfahren möglich, mit Mahnschreiben in acht verschiedenen Sprachen. Hierzu kann online ein professioneller Inkassodienstleister beauftragt werden. Bleibt auch diese Maßnahme ohne Wirkung, übernimmt die ARAG die Kosten für das gerichtliche Mahnverfahren.

Keine Schuld an mangelhafter Ware, aber trotzdem in der Haftung!

Das EuGH-Urteil vom 16.06.2011 zur Verbrauchsgüterrichtlinie zieht weitreichende Haftungs- und Schadenersatzrisiken für Gewerbetreibende in unterschiedlichen Branchen nach sich. Demnach bestehen bei Qualitätsmängeln rund um gelieferte Ware umfangreiche Verpflichtungen. Das Urteil verpflichtet zum Beispiel einen Fliesenhandel, bereits verlegte Fliesen auf eigene Kosten zu entfernen, wenn sich im Nachgang Qualitätsmängel an der verlegten Fliese herausstellen, obwohl der Fliesenhandel kein Hersteller ist und ihn kein Verschulden trifft. Diese Lücke schließt die ARAG nun. Im neuen Tarif Business Aktiv 2014 ist der Schutz für Haftungsrisiken von bis zu 200.000 Euro beispielsweise für Handwerker oder Händler standardmäßig und ohne Mehrprämie eingeschlossen.

Erhöhte Deckungssummen in der Betriebshaftpflichtversicherung

„Die gegen Selbstständige und Unternehmen gerichteten Schadensersatzansprüche steigen seit Jahren in Anzahl und Höhe“, so Dr. Matthias Maslaton, Vorstand Produkt und Innovation der ARAG SE. „Mit der überarbeiteten Betriebshaftpflichtversicherung haben wir auf diesen Trend reagiert: Die Versicherungssummen liegen nun nicht mehr nur bei Personen- und Sachschäden, sondern auch bei mitversicherten Vermögensschäden pauschal bei drei bzw. fünf Millionen Euro“, erläutert Dr. Matthias Maslaton und ergänzt, „damit bei Schadensersatzansprüchen sowohl die berufliche als auch die private Existenz geschützt wird, ist eine private Haftpflichtversicherung für Inhaber oder Geschäftsführer inklusive!“

Erweiterte Deckungskonzepte in der Geschäftsversicherung

Mit der Geschäftsversicherung von ARAG Business Aktiv wird das Betriebsvermögen gegen Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Einbruchdiebstahl und weitere Elementarschäden abgesichert. In der Neuauflage des Produktes wurde der Versicherungsschutz für zahlreiche Gefahren verbessert: So gibt es zum Beispiel erweiterte Leistungen bei Schäden durch Überspannung oder Verpuffung sowie bei grob fahrlässig verursachten Schäden. Die neue Elektronik-Betriebsunterbrechungsversicherung sichert den Einkommensausfall ab, der im Versicherungsfall durch einen Defekt an der technischen Infrastruktur entsteht.

Der ARAG Online Rechts-Service – einloggen und loslegen

Mit über 1.000 Schreiben, Verträgen und Dokumenten steht der ARAG Online Rechts-Service allen Kunden rund um die Uhr zur Verfügung. Wird zum Beispiel ein Arbeitsvertrag oder eine Anpassung in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen benötigt, kann kostenlos und online auf die Musterverträge zugegriffen werden. Ist darüber hinaus eine spezifische Beratung vonnöten, empfiehlt und vermittelt die ARAG auf Wunsch einen auf den jeweiligen Fall spezialisierten Anwalt aus ihrem Netzwerk.

Gesundheit wird Chefsache: Neues ARAG Angebot zur betrieblichen Krankenversicherung

 
Betriebliche Krankenversicherung für Arbeitnehmer zunehmend wichtiger
Starke Produktfamilie durch stationäre Tarife erweitert
Neu und einzigartig: Beitragsbefreiungen bei Elternzeit oder Arbeitsunfähigkeit

Lieber einen Firmenwagen oder eine vom Arbeitgeber finanzierte Gesundheitsleistung? Für die Mehrheit der deutschen Arbeitnehmer geht laut einer FORSA-Umfrage eindeutig die Gesundheit vor. Mit ihren neuen, leistungsstarken Zusatztarifen in den Bereichen Zahn, Vorsorge und Stationär bietet die ARAG Krankenversicherung Unternehmern attraktive wie nützliche Vorsorgelösungen für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Schließlich ist eine gesunde Belegschaft das wichtigste Kapital eines jeden Betriebes.

Attraktive Highlights auf ganzer Linie

Es sind vor allem die Produkt- und Leistungsfeatures, die die neuen Tarife der ARAG Business Line so interessant machen. Keine Gesundheitsprüfung, keine Wartezeiten und nur ein Vertrag, der eine einfache Abwicklung auf Arbeitgeberseite sicherstellt – dies sind nur drei von zahlreichen Highlights der neuen Produktlinie der ARAG Krankenversicherung. „Mit unseren Beitragsbefreiungen bei Elternzeit sowie bei Arbeitsunfähigkeit sind wir zudem einzigartig am deutschen Versicherungsmarkt“, hebt Dr. Roland Schäfer, Vorstand Produktentwicklung, Versicherungstechnik und Vertrieb der ARAG Krankenversicherung, hervor. Weiterer Vorteil: Auch Familienangehörige können sich innerhalb von drei Monaten ohne Risikoprüfung mitversichern.

Individuelle Lösungen

Im Bereich Vorsorge übernimmt die ARAG Krankenversicherung die Kosten für eine große Palette von Leistungen. Dazu zählen beispielsweise der Große Gesundheits-Check sowie regelmäßige Krebsvorsorgeuntersuchungen für Männer und Frauen. Top-Features bieten auch die Zahntarife. Sie verringern die private Zuzahlung beim Zahnarzt, zum Beispiel bei Kronen, Brücken oder Prothesen. Kombiniert mit einem Prophylaxe-Baustein werden zudem die Kosten für eine professionelle Zahnreinigung übernommen. Drei attraktive Tarife für stationäre Behandlungskosten runden nun die Zahn- und Vorsorgetarife, mit denen die ARAG bereits im vergangenen Jahr gestartet ist, passgenau ab. Neben dem klassischen privaten Krankenhaus-Zusatztarif bietet die ARAG Krankenversicherung im stationären Bereich ab sofort Zusatztarife an, die ausschließlich bei schweren Erkrankungen oder nach Unfällen – im gewohnt leistungsstarken Umfang – für die bessere Unterkunft im Zweibettzimmer einschließlich der privatärztlichen Chefarzt-Behandlung sorgen.

Sehr guter Markteinstieg

Dass Gesundheit verstärkt zur Chefsache wird, bestätigt die bisherige Resonanz. „Der Markteinstieg ist dank unserer neuen Features, zahlreicher Highlights und Alleinstellungsmerkmale sehr gut verlaufen“, sagt Dr. Roland Schäfer. Damit spiele die ARAG als unabhängiger und insbesondere bei Maklern äußerst beliebter Qualitätsversicherer im wichtigen Zukunftsfeld „Betriebliche Krankenversicherung“ ganz vorne mit.

Gesunde Mitarbeiter – loyale Mitarbeiter

Freiwillige Vorsorgeleistungen durch den Arbeitgeber gewinnen immer mehr an Bedeutung. Denn wer in die Gesundheit seiner Mitarbeiter investiert, investiert auch in sein Unternehmen. Dabei verbessert sich nicht nur die Gesundheit und Arbeitskraft der Mitarbeiter, sondern auch deren Produktivität, denn krankheitsbedingte Fehlzeiten gehen zurück. Zudem fördern Krankenzusatz-Versicherungen nachweislich die Motivation, das Gesundheitsbewusstsein und die Loyalität der Mitarbeiter und sorgen somit auch für ein positiveres Betriebsklima. Nicht zu vergessen: Eine betriebliche Krankenversicherung fördert das Image eines vorsorgenden und fürsorgenden Arbeitgebers. Ein Faktor, der angesichts des steigenden Fach- und Führungskräftemangels beim Recruiting eine immer größere Bedeutung bekommt.

ARAG FörderPflege und IndividualPflege: Ein leistungsstarkes Vorsorge-Doppel

 
Kostengünstiges Basisprodukt mit staatlichen Zuschüssen
Neuer Individual-Pflegetagegeld-Tarif zur optimalen Vorsorge
Individuelle und intelligente Absicherung durch Kombination beider Tarife
Umfangreiche Beratungs- und Serviceleistungen bei Individual-Pflege inklusive

Mehr als 2,5 Millionen Deutsche sind pflegebedürftig. Tendenz steigend. Eine gute wie frühzeitige Vorsorge für die Versorgung im Pflegefall ist das A und O. Zwei neue Produkte der ARAG Krankenversicherung bieten einen flexiblen, servicestarken und sich optimal ergänzenden Schutz im Falle des (Pflege-)Falles. Neben der ARAG FörderPflege als günstigem und zudem staatlich gefördertem Basisprodukt können mit der ARAG IndividualPflege verbleibende Versorgungslücken je nach Bedarf und individuellen Ansprüchen passgenau geschlossen werden.

Pflegevorsorge mit staatlicher Förderung

Die Fakten sagen alles: Jeder zweite Mensch wird rein statistisch gesehen im Laufe seines Lebens pflegebedürftig. Da die staatlichen Mittel diese Belastung nicht auf Dauer tragen können, ist ein jeder aufgerufen, vorzusorgen. Als besonderen Anreiz hat der Gesetzgeber den sogenannten Pflege-Bahr geschaffen – eine Förderung der privaten Pflegezusatzversicherung in Form einer staatlichen Zulage. Die dazu passende Plegevorsorge ist die ARAG FörderPflege. Sie ist besonders für junge Menschen ein lohnenswertes, da kostengünstiges Basisprodukt. „So kann ein ARAG FörderPflege-Kunde für 10 Euro Eigenbeitrag bei Pflegestufe 3 ein frei verfügbares Pflegemonatsgeld von bis zu 1.800 Euro erhalten – und das zusätzlich zur gesetzlichen Pflegeversicherung“, erläutert Dr. Roland Schäfer, Vorstand Produktentwicklung, Versicherungstechnik und Vertrieb der ARAG Krankenversicherung. Dabei ist die ARAG Förderpflege so gestaltet, dass möglichst viele Menschen schon für 10 Euro Eigenbeitrag in den Genuss der staatlichen Förderung kommen.

Exzellente Ergänzung durch attraktive ARAG IndividualPflege

Eine Gesundheitsprüfung ist bei Abschluss der ARAG FörderPflege nicht erforderlich. Damit steht dieser Tarif allen Versicherten offen, unabhängig von ihrem Gesundheitszustand. Verbunden mit diesem Vorteil ist eine Wartezeit von fünf Jahren. Diese entfällt jedoch, wenn zusätzlich die ARAG IndividualPflege abgeschlossen wird. Dieses ebenfalls neue Produkt lässt sich hervorragend mit der ARAG FörderPflege kombinieren, um den Kunden eine individuelle, intelligente Absicherung im Pflegefall zu gewährleisten. Die ARAG IndividualPflege kann auch unabhängig von der FörderPflege abgeschlossen werden – und das mit vereinfachter Gesundheitsprüfung.

Flexibles und servicestarkes Produkt

Der Name der neuen ARAG IndividualPflege ist Programm: „Der Kunde mit seinen Bedürfnissen steht bei der ARAG IndividualPflege immer im Mittelpunkt“, betont Dr. Roland Schäfer. „So kann für jede Pflegestufe die Höhe der monatlichen Leistungen festgelegt und somit jedem Bedarf individuell entsprochen werden. Ferner wird der Kunde im Pflegefall von der Beitragszahlung befreit und erhält eine zeitlich unbegrenzte Dynamik.“ Diese räumt dem Kunden das Recht ein, seinen Versicherungsschutz entsprechend der Inflation ohne erneute Gesundheitsprüfung zu erweitern. Und zwar auch dann, wenn er bereits Leistungen bezieht. Weitere Besonderheit: Bei erstmaliger Einstufung in eine Pflegestufe zahlt die ARAG den 60-fachen Tagessatz als Einmalbetrag für erste ungeplante Ausgaben wie Wohungsumbauten oder Hilfsmittel. Neben der individuellen Gestaltung des Versicherungsschutzes kann der Kunde auch zwischen drei vordefinierten Leistungspaketen (Basis, Komfort und Premium) wählen.

Umfangreiche Assistanceleistungen rund um die Uhr

Umfangreiche Beratungs- und Serviceleistungen runden das Leistungsspektrum der ARAG IndividualPflege ab. So helfen Pflegeberater, wann immer Hilfe notwenig ist. Und das 24 Stunden am Tag. Neben der Organsation von Pflegeplätzen und -diensten stehen sie dem Kunden mit wertvollen Ratschlägen rund um die Geltendmachung staatlicher Hilfen oder auch beim Erstellen einer Patientenverfügung oder Vorsorgevollmacht zur Seite.

ARAG Risikolebensversicherung: Flexibler Hinterbliebenen- und Berufsunfähigkeitsschutz

 
Individuelle Beiträge und Leistungsanpassung möglich
Neu: Vorgezogene Todesfallleistung bei unheilbarer, fortschreitender Erkrankung
Ideale Ergänzung: überarbeitete ARAG Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung

Was einem am liebsten im Leben ist, sollte man auch über den eigenen Tod hinaus schützen. Die neue ARAG Risikolebensversicherung stellt sicher, dass Hinterbliebene zumindest in finanzieller Hinsicht im Fall der Fälle besser versorgt sind. Sie bietet besonders jungen Menschen die Chance, wirtschaftliche Risiken in Grenzen zu halten. Ein ausgezeichneter Schutz, der neben fairen, individuellen Beiträgen auch eine neuartige vorgezogene Todesfallleistung bietet.

Vorsorge für die Familie

„Mit unserer neuen ARAG Risikolebensversicherung bieten wir eine attraktive Lösung zur Absicherung biometrischer Risiken und platzieren ein preis- und leistungsstarkes Produkt am Markt, das besonders junge Familien, Singles und Berufseinsteiger ansprechen soll“, hebt Dr. Roland Schäfer, Vorstand Produktentwicklung, Versicherungstechnik und Vertrieb der ARAG Lebensversicherung, hervor. Zwar denkt niemand gerade in jungen Jahren gerne an den eigenen Tod – und auch nicht daran, was danach mit seinen Liebsten passiert. Doch besonders junge Familien sind häufig höheren finanziellen Risiken ausgesetzt. Wenn plötzlich ein Einkommen wegbricht, kann dies gravierende Folgen haben. Für die Hinterbliebenen ist daher in solch schwierigen Situationen die neue ARAG Risikolebensversicherung ein wichtiger Schutz.

Flexible Vertragsgestaltung

Die neue ARAG Risikolebensversicherung zeichnet sich durch eine Vielzahl neuer Möglichkeiten aus, wie individuell günstige Beiträge für spezifische Personengruppen oder Leistungsanpassungen auch während der Vertragslaufzeit. So kann der Vorsorgebedarf bei einer Heirat, der Geburt eines Kindes oder beim Erwerb einer selbstgenutzten Immobilie angepasst werden, und das ohne erneute Gesundheitsprüfung. Vorteile gibt es für Nichtraucher sowie für Personen mit Berufen ohne Gefahrenpotenzial und abgeschlossener Berufsausbildung: Sie zahlen deutlich geringere Beiträge. „Besonders innovativ ist die optionale vorgezogene Todesfallleistung. Wird der Kunde mit der Diagnose einer unheilbaren, fortschreitenden Krankheit konfrontiert, erhält er die vereinbarte Versicherungssumme bereits zu Lebzeiten ausgezahlt“, erläutert Dr. Roland Schäfer dieses Produkt-Highlight.

ARAG Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung zur optimalen Ergänzung

Optimal ergänzt werden kann die neue ARAG Risikolebensversicherung mit der überarbeiteten ARAG Berufs- und Erwerbsunfähigkeits-Zusatzversicherung. Besonders attraktiv ist die Möglichkeit, nun schon mit einer geringen Todesfallsumme ab 5.000 Euro zusätzlich eine günstige Berufsunfähigkeits-Rente von bis zu 1.000 Euro im Monat abzusichern: Davon profitieren gerade junge Berufseinsteiger. Sie erhalten so die Chance, finanzielle Engpässe in Grenzen zu halten und gleichzeitig die Einkommenslücke beim Verlust ihrer Arbeitskraft deutlich zu verringern oder ganz zu schließen. Zudem erhalten sie wie bei der neuen ARAG Risikolebensversicherung optional auch eine vorgezogene Todesfallleistung oder lassen diese ihren Hinterbliebenen zukommen. Junge Kunden bis 27 profitieren darüber hinaus von ermäßigten Anfangsbeiträgen für die Berufs- und Erwerbsunfähigkeitsabsicherung in den ersten Vertragsjahren.

Die überarbeitete Berufsunfähigkeits- und Erwerbsunfähigkeits-Zusatzversicherung kann neben der neuen Risikolebensversicherung auch mit den anderen ARAG Altersvorsorge- und Rentenprodukten kombiniert werden.

Cookies auf ARAG.COM

Wir verwenden verschiedene Arten von Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Hier finden Sie das Impressum.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen.

Den Link zu unseren Datenschutzhinweisen finden Sie
jeweils am Ende jeder Seite (im Footer-Bereich).