Zum Hauptinhalt Zur Suche Zur Kontaktseite Zur Sitemap

29.01.2013

ARAG web@ktiv: 3. Platz bei „Versicherungsinnovation des Jahres“

Die Finanzzeitschrift Euro/Euro am Sonntag hat die „Versicherungsinnovation des Jahres“ 2013 gekürt. ARAG web@ktiv platzierte sich mit dem 3. Platz unter den Siegern. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Sie unterstreicht, dass wir mit diesem maßgeschneiderten Zielgruppenprodukt für private Internet-Nutzer einen neuen und attraktiven Akzent im deutschen Versicherungsmarkt gesetzt haben“, unterstreicht Dr. Matthias Maslaton, ARAG Konzernvorstand für Produkt und Innovation.

Bei ihrem Urteil legte die Jury besonderen Wert darauf, dass es sich bei den eingereichten Versicherungsprodukten um eine tatsächliche Innovation handelt und dass diese für den Markt auch eine Relevanz besitzen. Die Jury setzte sich zusammen aus namhaften Versicherungsexperten unabhängiger Institutionen.

Der Wettbewerb „Versicherungsinnovation des Jahres“ ist eine der insgesamt 15 Kategorien, in welchen Euro und Euro am Sonntag jährlich den Goldenen Bullen – eine Art Oscar der Finanzbranche – verleihen. Die diesjährige 20. Verleihung fand bei der Finanzennacht am 25. Januar 2013 in München vor rund 500 geladenen Gästen aus Wirtschaft und Medien statt.

Cookies auf ARAG.COM

Wir verwenden verschiedene Arten von Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Hier finden Sie das Impressum.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen.

Den Link zu unseren Datenschutzhinweisen finden Sie
jeweils am Ende jeder Seite (im Footer-Bereich).