Zum Hauptinhalt Zur Suche Zur Kontaktseite Zur Sitemap

03.04.2012

ARAG Unfall-Schutz 2012

Deutschlands erster Unfall-Schutzbrief mit Kinderbetreuung und -fahrdienst, Nachhilfe, Rooming-in, Hausmeistertätigkeiten und vielen weiteren attraktiven Pflegeleistungen
Jetzt auch mit unfallunabhängiger Zusatzhilfe bei schweren Krebserkrankungen – bis zu 10.000 Euro bei Erstdiagnose
Auch „solo“ erhältlich – das ist neu und einzigartig auf dem deutschen Markt
Neue starke Unfallversicherung mit 3 individuellen Leistungspaketen und vielen Erweiterungsmöglichkeiten
Schadenersatz-Rechtsschutz sowie telefonische Erstberatung inklusive

Alle vier Sekunden ereignet sich in Deutschland ein Unfall und das tägliche Leben gerät aus den Fugen. Was soll eigentlich passieren, wenn einmal etwas passiert? Um mehr über den Kundenbedarf und Verbraucherwünsche im Fall der Fälle zu erfahren, befragte die ARAG in Zusammenarbeit mit dem Meinungsforschungs-Institut Emnid mehr als 1.000 Personen. Das Ergebnis ist ab April 2012 als Versicherungsschutz erhältlich: eine völlig neue Generation der ARAG Unfallversicherung, die mit vielen neuen, aber auch einer besonderen unfallunabhängigen Leistung auftrumpft – der Zusatzhilfe bei schweren Krebserkrankungen. Diese zahlt die ARAG bereits bei Erstdiagnose bestimmter Krebsarten. Darüber hinaus ist in Deutschland jetzt auch der Unfall-Schutzbrief „solo“ abschließbar. Er beinhaltet neben klassischen Pflegeleistungen, auch viele neue umfangreiche Familien-Hilfsleistungen wie Kinderfahrdienste und -betreuung, Rooming-in und Nachhilfe sowie kleine hausmeisterliche Tätigkeiten.

Der neue Unfall-Schutzbrief – der erste in dieser Form und einzigartig auf dem deutschen Markt

Die Erwartungen an einen modernen Unfall-Schutz gehen über die finanzielle Unterstützung einer klassischen Unfallversicherung weit hinaus. Mehr als die Hälfte der Befragten wünschen sich nach einem schweren Unfall persönliche Hilfe, damit das gewohnte Leben im eigenen Haushalt weitergehen kann. Eine Unterstützung bei Betreuung des Nachwuchses bspw. brauchen 48,3 Prozent. Genau hier setzt der erste Unfall-Schutzbrief Deutschlands an: Kinderfahrdienste, Rooming-in und Nachhilfe sind inklusive. Egal ob mit oder ohne private Unfallversicherung bietet er den Zugang zu einer umfangreichen Leistungspalette. „Als Familienunternehmen sind wir sind sehr stolz, dieses auf dem Markt einmalige Angebot machen zu können“, sagte Dr. Matthias Maslaton, Vorstandsmitglied der ARAG SE und Leiter des Ressorts „Produkt & Innovation“. „Gleichzeitig haben wir unsere bestehende Unfallversicherung nochmals verbessert und dabei auch die Wünsche und Bedürfnisse aus der vorangegangenen Befragung umgesetzt“ so Maslaton weiter.

Neue ARAG Unfallversicherung – zahlt auch bei Krebserkrankung

Nach einem Unfall steht die schnelle und vollständige Wiederherstellung der Gesundheit klar an erster Stelle! 88,9 Prozent der Befragten hielten daher auch Leistungen aus der finanziellen Absicherung der medizinischen Versorgung für besonders wichtig. Dem trägt die ARAG umgehend Rechnung und übernimmt als „erste Hilfe“ bei zusätzlichen Kosten; Krankenhaustagegeld, und Genesungsgeld; und das sogar bei den immer häufiger werdenden ambulanten Behandlungen. Im neuen Unfall-Premium-Paket ist jetzt auch eine Zusatzhilfe bei Krebserkrankung mit bis zu 10.000 Euro enthalten. Diese unfallunabhängige Leistung gibt es bei Erstdiagnose bestimmter Krebsarten (z.B. Brustkrebs oder Gehirntumor). Schnelle finanzielle „Erste Hilfe“, gibt es bei Knochenbrüchen – und jetzt auch bei Bänderrissen.
Wichtig ist laut Umfrage auch 44,4 Prozent der Betroffenen im Bedarfsfall Unterstützung bei kosmetischen Operationen und Zahnersatz zu erhalten. Der ARAG Unfall-Schutz 2012 bietet selbstverständlich auch dies. Im Premium-Paket zahlt die ARAG zusätzlich auch für kosmetische Operationen bei Brustkrebs. Eine weitere Besonderheit: Der ARAG Kostentopf, aus dem der Kunde – ganz nach individuellem Bedarf – die meisten Aufwände bspw. für Wohnungsumbau, Bergungskosten, usw. verteilen kann, ohne bestimmte Kostengrenzen für einzelne Leistungen beachten zu müssen . Beibehalten wird auch der einmalige, bis zu 15 Prozent starke Leistungsbonus für treue Kunden.

Beratung und rechtliche Unterstützung

Seit jeher legt die ARAG auf die schnelle und unbürokratische Beratung ihrer Kunden besonderen Wert. Nach einem Unfall haben die Betroffenen in der Regel viele Fragen. 56,2 Prozent der Befragten wünschen sich beispielsweise eine kompetente Beratung ohne Wartezeiten; 26,8 Prozent halten einen speziellen Opfer-Rechtsschutz für die Durchsetzung eines angemessenen Täter-Opfer- Ausgleichs für sinnvoll. Diese Beratungsleistungen sind für das größte Familienunternehmen in der deutschen Assekuranz und einen der beiden weltweit größten Rechtsschutzversicherer selbstverständlich. Ergänzt werden der neue Opfer-Rechtschutz und der spezielle Schadenersatz-Rechtschutz nach einem Unfall durch eine erste rechtliche Bewertung und die telefonische Beratung durch ARAG Rechtsexperten.

Cookies auf ARAG.COM

Wir verwenden verschiedene Arten von Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Hier finden Sie das Impressum.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen.

Den Link zu unseren Datenschutzhinweisen finden Sie
jeweils am Ende jeder Seite (im Footer-Bereich).