Zum Hauptinhalt Zur Suche Zur Kontaktseite Zur Sitemap
 

Mit gemeinsamen Werten in die Zukunft

Was macht die ARAG besonders? Was zeichnet uns aus? So leitet das Motto des Firmengründers Heinrich Faßbender uns noch heute. Unsere Leitlinien – die ARAG Essentials – erläutern darüber hinaus, warum unsere Kunden bei uns im Mittelpunkt stehen, formulieren unser Selbstverständnis und zeigen, welche Werte unser Handeln bestimmen.

 
ARAG Unternehmenswerte DNA

Unsere Gründungsidee

Chancengleichheit vor dem Recht

 

Die Gründungsidee der ARAG war ein Meilenstein in der Versicherungswelt:
Seit jeher ist es unser Ziel, dass jeder Bürger sein Recht durchzusetzen vermag – und nicht nur derjenige, der es sich leisten kann. Bis heute ermöglichen wir Chancengleichheit vor dem Recht, indem wir Menschen in rechtlichen Belangen unterstützen. Dieser Mut, diese Entschlossenheit der ersten Stunde kennzeichnen die ARAG seit ihrer Gründung im Jahr 1935. Sie prägen den Anspruch an unsere Unternehmenstätigkeit auch in Zukunft.

 

Jeder soll sein Recht durchsetzen können – unabhängig von seiner finanziellen Situation.

(Heinrich Faßbender, Gründer der ARAG)

 
Heinrich Faßbender ARAG

Unser Selbstverständnis

ARAG ist der innovative Qualitätsversicherer –
international, unabhängig, in Familienbesitz.

 

Der innovative Qualitätsversicherer

Wir begeistern mit Innovationen, mit neuartigen Produkten und Dienstleistungen. Wir bieten unseren Kunden optimalen Nutzen. Unser Anspruch ist es, einer der besten Versicherer zu sein – im Rechtsschutz weltweit der Beste. Der Anspruch, Qualität zu liefern, prägt unsere Art zu arbeiten. Unsere engagierten und leistungsstarken Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich tagtäglich für unsere Kunden und den Erfolg der ARAG ein. Gemeinsam entwickeln wir die Arbeitswelt bei der ARAG stetig weiter. Wir sind hochprofessionell in unseren Abläufen, am Puls der Zeit mit unseren Methoden und Instrumenten, dabei stets schnell, pragmatisch und einfach für unsere Kunden.

 

International

Wir arbeiten weltweit zum Nutzen unserer Kunden. Wir stellen uns auf die verschiedenen Märkte ein und entwickeln für jedes Land spezifische Geschäftsmodelle. Wir arbeiten über Ländergrenzen hinweg zusammen, um voneinander zu lernen. So ist unsere Internationalität ein Garant für die erfolgreiche Fortentwicklung des Unternehmens.

 

Unabhängig und in Familienbesitz

Die ARAG befindet sich seit der Gründung durch Heinrich Faßbender im Jahr 1935 in Familienbesitz. Als Familienunternehmen sind wir unabhängig von kurzfristigen Kapitalmarktinteressen. Wir können frei entscheiden, uns treu bleiben und werteorientiert handeln. Unsere Strategien richten wir langfristig aus. Wir agieren mit Geduld und Besonnenheit und wirtschaften nachhaltig. Wir legen Wert auf eine konservative Risikopolitik. Die Gewinne, die wir erzielen, verbleiben überwiegend im Unternehmen und werden reinvestiert, um die ARAG zu stärken. All das macht uns zu einem solventen und stabilen Unternehmen. Davon profitieren unsere Kunden, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unsere Eigentümer.

Unser Anspruch

Wir helfen unseren Kunden bei der Verwirklichung ihrer Ziele.

 

Wir wollen, dass jeder Mensch das Beste aus seinem Leben machen kann. Wir tragen dazu bei, dass unsere Kunden Entscheidungen selbstbestimmt und frei treffen und umsetzen können, was ihnen wichtig ist. Dafür schaffen wir die richtigen Lösungen, mit denen wir Risiken auffangen und unseren Kunden den Rücken freihalten. Darüber hinaus entwickeln wir Produkte und Services, die das Leben erleichtern. Um diesen Auftrag zu erfüllen, stellen wir uns immer wieder neuen Herausforderungen.

Unsere Werte

Pioniergeist 2020

PIONIERGEIST braucht Mut

  • Wir gehen neue Wege.
  • Wir haben Mut zum Experiment und probieren Dinge aus.
  • Wenn Fehler passieren, lernen wir daraus.
 
Tatkraft 2020

TATKRAFT braucht Engagement

  • Wir sind mit Leidenschaft bei der Sache.
  • Wir nutzen Freiräume, packen an und machen.
  • Wir ziehen alle an einem Strang. Silos und Egoismen haben bei uns keinen Platz.
 
Offenheit 2020

OFFENHEIT braucht Neugier

  • Wir entdecken gerne Neues.
  • Wir hinterfragen uns selbst und wollen immer besser werden.
  • Wir teilen Wissen, Erfahrungen, Ideen und lernen voneinander.
Disziplin 2020

DISZIPLIN braucht Professionalität

  • Wir leisten und liefern – kostenbewusst und zielgerichtet.
  • Wir messen unsere Ergebnisse und stellen uns der Bewertung.
  • Wir nutzen moderne Methoden.
Weitsicht 2020

WEITSICHT braucht Orientierung

  • Wir wissen, wo wir hinwollen, und richten uns an unserem gemeinsamen Anspruch aus.
  • Wir orientieren uns an langfristigen Entwicklungen.
  • Wir handeln nachhaltig und übernehmen gesellschaftliche Verantwortung.
Fairness 2020

FAIRNESS braucht Miteinander

  • Unsere Vielfalt macht uns stark.
  • Wir fördern verschiedene Lebens- und Arbeitsmodelle unserer Mitarbeiter.
  • Wir legen Wert auf Vertrauen, Verlässlichkeit und Wertschätzung – in unseren Kundenbeziehungen und im Umgang miteinander.